Cloudbusting

Ich habe mich nach einigen Überlegungen dazu entschlossen, den Passwortschutz meines Blogs wieder aufzuheben.

Warum?

Ich hab nichts zu verbergen, das ist der Punkt.

Heute haben wir Silke zur letzten Ruhestätte getragen. Die Zeremonie war für mein Empfinden sehr schön, keine großen Reden, Musik, Stille.

Das ganze war im Endeffekt würdig und auch irgendwo nachamenswert.

Ich habe für mich den Entschluß gefasst, daß ich auch in einer Urne beigesetzt werden möchte.

Irgendwie verkörpert diese eher den Übergang in eine andere Daseinsform, als ein Sarg das jemals könnte.

Wow, grad kommts krass über mich.

Es mag abstrakt erscheinen, aber für mein Empfinden stand Silke heute mehr in unserer (!) Mitte als vielleicht sonst. Nach der Bestattung hatten wir ein sehr nettes Sit In, "Leichenschmaus" wäre übertrieben, aber die Stimmung war nicht abgrundtief traurig, sondern irgendwie schwebte einfach im Raum, daß sich alles grad geändert hat, aber das das durchaus auch aus einem positiven Blickwinkel gesehen werden kann.

Interessanter Tag alles in allem.
Nicht die ganze Zeit leicht, aber dennoch eine schöne Erfahrung.
Nicht weil man jemanden begraben musste, sondern weil man gemerkt hat, daß gewisse zwischenmenschliche Beziehungen und Zusammenhalte ungeheuer stark und stärkend sein können.
22.8.06 02:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen